Kunst und Kultur im Wiesneck

Das Raphaelhaus mit dem Veranstaltungssaal - ein Ort der Kultur im Dreisamtal


Über uns

Der Kulturkreis Dreisamtal setzt eine 85-jährige Tradition fort, die der Begründer der Klinik,Dr. Friedrich Husemann, ins Leben gerufen hat:  

Jeden Sonntagmorgen von 11.00-12.00 Uhr gibt es im Raphaelsaal eine Matinee, die aufgrund ihres vielseitigen künstlerischen und kulturellen Angebots von den vielen Gästen als große Bereicherung erlebt wird.

 

Kunstschaffende und Publikum begegnen sich hier bei Konzerten, Schauspielen, Eurythmie, Literaturlesungen, Dichterportraits, Lyrikrezitationen, Märchenstunden,Vorträgen über große Persönlichkeiten, über Gesundheitsfragen, wissenschaftliche und spirituelle Fragen, über Kunst und Reisen u.v.a.

 

Erfahren Sie mehr...

Der Veranstal-tungsort:

Alle Veranstaltungen finden im Raphaelsaal der Friedrich-Husemann-Klinik in Buchenbach-Wiesneck statt.


Adresse:

Friedrich-Husemann-Klinik

Raphaelhaus

Friedrich-Husemann-Weg 8

79256 Buchenbach


Oktober 2017 - Vorschau

 

 

1.10. 11.00 – 12.00

 Ursula Langerhorst:  Frühstück mit drei Elefanten

 Lichtbildervortrag über ihre Reise nach Südafrika

 

 

8.10. 11.00 – 12.00

Ute Braun: 3 Monate in Kathmandu

Lichtbildervortrag über die Stadt und die Erfahrungen in einem sozialen Projekt als Freiwillige

 

 

 15.10. 11.00 -12.00

 Duo Legretto: Thomas Kolfhaus, Flöte,  und Wolfgang Schubart, Gitarre

 Von Venedig nach Rio - eine abwechslungsreiche Reise von Vivaldi und Chopin über eine irische Suite bis zu den feurigen Rhythmen und Klängen von Piazzolla und Machado

 

 

 22.10. 11.00 – 12.00

 Alexandra Handwerk: Kraftquellen für die dunkle Jahreszeit

 Ergebnisse aus der Biographiearbeit

 

 

29.10 11.00 – 12.00

Gabriel Uhde, Viola, und Michael Uhde, Klavier, ( Meisterschüler und Professor der Musikhochschule Karlsruhe)

spielen Werke von J. S. Bach, Hoffmeister, Walton, Schumann.