Kunst und Kultur im Wiesneck

Das Raphaelhaus mit dem Veranstaltungssaal - ein Ort der Kultur im Dreisamtal


Über uns

Der Kulturkreis Dreisamtal setzt eine 85-jährige Tradition fort, die der Begründer der Klinik,Dr. Friedrich Husemann, ins Leben gerufen hat:  

Jeden Sonntagmorgen von 11.00-12.00 Uhr gibt es im Raphaelsaal eine Matinee, die aufgrund ihres vielseitigen künstlerischen und kulturellen Angebots von den vielen Gästen als große Bereicherung erlebt wird.

 

Kunstschaffende und Publikum begegnen sich hier bei Konzerten, Schauspielen, Eurythmie, Literaturlesungen, Dichterportraits, Lyrikrezitationen, Märchenstunden,Vorträgen über große Persönlichkeiten, über Gesundheitsfragen, wissenschaftliche und spirituelle Fragen, über Kunst und Reisen u.v.a.

 

Erfahren Sie mehr...

Vorschau Dezember

 

4.12., 11.00 – 12.00 Uhr

Tigran Harutjunjan, Violine, Sanja Uhde, Violoncello ,Michael Uhde, Klavier

Ludwig van Beethoven (Rondino Es-Dur für Violine und Klavier)

Franz Schubert (Klaviertrio Es-Dur D 929 op. 100)

11.12. 11.00 – 12.00 Uhr

Winterkonzert des Wiesneckchors Leitung Viola Heckel

18.12., 11.00 – 12.00 Uhr

Wolfgang Held,: „Was in der Nacht geboren wird…“

Vortrag zum Weihnachtsfest

25.12., 11.00 – 12.00 Uhr

Prof. Dr. Nebeling: Auf dem Weg mit Hirten und Königen

Vortrag mit Lichtbildern von der Kathedrale in Chartres

31.12. 19.30 Uhr Annemarie Geiger: Märchen zur Silvesternacht

 

Der Veranstaltungsort:

Alle Veranstaltungen finden im Raphaelsaal der Friedrich-Husemann-Klinik in Buchenbach-Wiesneck statt.


Adresse:

Friedrich-Husemann-Klinik

Raphaelhaus

Friedrich-Husemann-Weg 8

79256 Buchenbach